Zahnerhalt Weil Ihre Zähne es wert sind

Sollte sich trotz regelmäßigem Zähneputzens doch einmal eine Karies an einem Zahn entwickelt haben und das ,,Loch“ ist da, so wird eine Füllungstherapie notwendig. Hier gehen wir ganz im Sinne des Zahnerhalts und der Zahnsubstanzschonung minimalinvasiv vor. Wir entfernen behutsam lediglich die erkrankte Zahnsubstanz und rekonstruieren den Zahn wieder. Das ganze geschieht bei uns ohne Amalgam! Stattdessen setzen wir sogenannte Komposite ein. Das sind plastische lichthärtende Verbundwerkstoffe, deren Hauptbestandteil keramische Partikel sind. Kompositfüllungen sind zahnfarben und ästhetisch, sehr belastbar und langzeitstabil.